März 2020 Passend zu Ostern auch von mir noch einen Hasen. Gruß, Bernd
Mehr hier
Münsterland 03 2020. Feldhasen. Da will einer hoch hinaus. Leider ging das nur durch eine Hecke hindurch. Daher der leichte Schleier über dem Bild. Gruß, Bernd
Mehr hier
Münsterland August 2019 Feldhasen
Mehr hier
Nordsee 04 2019 Junger Feldhase. Wieder der Gleiche von der selben Stelle.
Mehr hier
Nordsee 04 2019. Junger Feldhase. Wieder von der selben Stelle. Gruß, Bernd
Mehr hier
April 2019 So nah bin ich einem lebenden Hasen noch nie gekommen. Das Bild ist unbeschnitten. Er saß mehrere Abende hintereinander immer an der selben Stelle. Gruß, Bernd
Mehr hier
April 2019 Frisch von heute Abend. WiFi und Tablet machen es möglich. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hase Münsterland 02 2017 Ein meiner Lieblingsbilder von diesem Frühjahr. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hase Münsterland 02 2017 Auf der Suche nach einer Partnerin. Gruß, Bernd
Mehr hier
Münsterland 3 2017 Hase in der Sasse in der Morgensonne Gruß, Bernd
Mehr hier
Münsterland 2 2017 Hase beim stretching. Es ist halt Rammelzeit. Da muss man sich präsentieren! Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, die Hasen sind wieder aktiv. Den zweiten Hasen auf diesem Bild hatte ich fast übersehen. Gruß, Bernd
Mehr hier
Diesen Hasen hab ich schon mal gezeigt. Hier im letzten Sonnenlicht direkt von vorne. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, April 2012 Aus dem Auto heraus aufgenommen. Ein kleiner Ausschnitt. Ich hoffe, es gefällt. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, eine andere Variante von einem Hasen, den ich schon mal gezeigt habe. Hier ist das Abendlicht nicht ganz so schön. Dafür zeigt er sich etwas mehr von der Seite. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, mal wieder ein etwas älteres Bild. An diesem Morgen hatte ich einfach so tolles Licht. Aufgenommen in NRW im Juli 2008. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo. Dies ist nun meine Version der Osterhasen 2015. Sehen sie nicht aus wie von dem schweizer Schokoladenherstellern L…dt. Die Beiden saßen etwas weit auseinander. Daher hab ich es mal mit einer Doppelbelichtung versucht. Ich hoffe, es gefällt. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo. Ob er mich meinte? Ich hoffe, es gefällt. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, ich hab noch eine etwas andere Variante von diesem Hasen. Hier ist die Schärfe etwas besser. Ich habe diesen Hasen schon mal eher gezeigt. Dies ist ein Bild vom selben Morgen. Mich würde auch interessieren, ob der Ausschnitt besser gefällt. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, ich hab noch einen Hasen aus dem Archiv. Hier war das Licht nicht so schön wie auf dem vorherigen Bild. Aber ich denke der Blick tuts auch, oder? Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, schon etwas älter, aber an diesem Morgen hatte ich einfach so tolles Licht. Ich habe diesen Hasen schon mal eher gezeigt. Dies ist ein Bild vom selben Morgen. Gruß, Bernd
Mehr hier
Hallo, seit Jahren fahre ich die Felder in der Umgebung ab auf der Suche nach Hasen in der Sasse. Bei uns im Münsterland sind noch genug Hasen da, aber meistens sind sie zu weit weg, liegen im Grün und nicht auf dem blanken Acker oder sie halten das Auto nicht aus. Hier habe ich endlich mal einen Dummen gefunden, der sehr nah an der Straße lag und nicht weglief. Dazu kam noch das wunderschöne Abendlicht. Dieses Bild kommt dem wie ich es mir vorgestellt habe schon sehr nah. Mit boxenden Hasen kan
Mehr hier
Hallo, dieser Hase hat eine ganze Zeit lang das Feld vor der suchenden Rohrweihe verteidigt. Ständig lief er der Rohrweihe nach und stieg hoch, sobald die Rohrweihe im Suchflug etwas tiefer kam. Offenbar waren die Junghasen im noch sehr niedrigen Korn versteckt. Das Bild ist eher dokumentarisch und hätte unter Landschaften oder Vögel auch gepasst. Das entscheidende für mich war hier aber das Verhalten des Hasen, daher in die Rubrik Säugetiere. Gruß, Bernd
Mehr hier
Ich bin schon länger auf der Suche nach Hasen in der Sasse. So ähnlich, wie das Bild von der Johanna neulich sollte es werden. Bislang hat es noch nicht so recht gepasst. Irgendetwas stört immer oder sie waren zu weit weg. Hier waren sie mal nah genug, und einfach zu entdecken. Ich vermute mal Häsin in der Sasse und der Rammler davor. So fliegt die beste Tarnung auf. Mir war bislang noch nie die unterschiedliche Augenfarbe der Hasen aufgefallen. Hier sieht man es deutlich. Gruß, Bernd
Mehr hier
Das dritte Bild der Serie ist von einem Mümmelmann. 20:51
Mehr hier
Dieser Hase hat sich ein Spargelfeld als Lebensraum ausgesucht, zumindest an diesem Morgen.
Mehr hier
Hallo, wenn ich mir überlege, was ich in den nächsten Wochen so unternehmen könnte, schau ich mir gerne die Bilder der letzten Jahre an. Dies ist aus 7/2008. Jetzt weiß ich, wo ich mal wieder hinfahren muss. Diesen Hasen habt Ihr hier schon 2x mal gesehen.
Mehr hier
Hasen sind wahre Meister der Tarnung. Sie verstecken sich sogar hinter dem kleinsten Grashalm. Schöne Restostern noch.
Mehr hier
Feldhase Morgens aus dem Auto in einem Gewerbegebiet. Gleiche Stelle wie voriges Bild, nur 1 min. später. Meine Freundin ist sich mit mir einig, dass dies eine Häsin sein muss. Erstens der graziöse Blick (oder hochnäsig?) und dann das Loch im Ohr vom Ohrring.
Mehr hier
Portrait eines Feldhasen Morgens aus dem Auto in einem Gewerbegebiet. Die helle Fläche im Hintergrund stammt von einer Lagerhalle. Stört das sehr oder erst, wenn man es weiß?
Mehr hier
Hallo, noch ein Bild aus dem Frühjahr. Dieser Hase lief mir beim Spaziergang mit dem Hund über den Weg. Gruß, Bernd
Mehr hier
Serie mit 32 Bildern
Bei diesem Hasen war ich mir lange nicht über das richtige Format im Klaren. Eigentlich schreit es nach Hochformat. Aber das war mir zu eng. Im Querformat war er mir zu mittig. Ich habe daher am rechten Rand etwas beschnitten und so auf der linken Seite noch ein paar Grashalme als Blickfang dringelassen.
Mehr hier
Hasenportrait – Dieser Hase kam mir auf einem Weg entgegen. Er wollte scheinbar unbedingt an mir vorbei traute sich dann aber doch nicht. Wegen der kurzen Entfernung musste ich mich entscheiden: Entweder die Löffel anschneiden oder die Barthaare.