Stare Münsterland, März 2020 Hier noch ein weiteres Bild vom Einflug der Stare am Schlafplatz. Ich fand es sehr erstaunlich, was bei der Belichtungszeit noch für Ergebnisse herauskamen. Gruß, Bernd
Mehr hier
Münsterland März 2020
Mehr hier
Hallo, eine Lachmöwe auf Futtersuche. Da das Licht für ein scharfes Bild nicht mehr ausreichte, mal wieder ein Wischer. Gruß, Bernd
Mehr hier
Dieses Pferdchen kam auch neulich auf der Straße entgegen. Es blieb kaum mal still sitzen und war schon ziemlich ramponiert. Ein Bein fehlte, die Flügel waren stark abgenutzt, ... Ein wunderbare Gelegenheit also um mal wieder Wischer zu üben. Gruß, Bernd Nachtrag: Beeinflussung durch Annäherung und wg. der Straße
Mehr hier
Noch einmal ein Blässhuhn-Wischer. Hier kann man es besser als Blässhuhn erkennen und die typische Kopfbewegung kommt gut rüber. Gruß, Bernd
Mehr hier
Dieses Bild passt gerade so schön zu meiner letzten Serie. War aber an einem anderen Tag. Die ollen Hühner können aber auch nicht stillhalten. Gruß, Bernd
Das vierte Bild dieser Serie aus April. 20:58 Sonnenuntergang war an diesem Tag um 20:28 Als ich schon fahren wollte, tauchte noch ein Pärchen Rebhühner auf. Normalerweise bin ich an dieser Stelle spätestens zum Sonnenuntergang verschwunden. An diesem Tag bin mal etwas länger geblieben.
Mehr hier
Das dritte Bild der Serie ist von einem Mümmelmann. 20:51
Mehr hier
Hallo, das zweite Bild von diesem Abend ist von einem Kaninchen. 20:41
Mal wieder ein Wischer von mir. Wischer schaffe ich nur, wenn ich kein Stativ dabei habe, daher die nicht geraden Linien von unten nach oben. Hier gefiel es mir trotzdem. An dieser Stelle im Wald führen zwei Gräben zusammen. Der grüne Fleck ist von einer Hülskrabbe und soll etwas Farbe ins Bild bringen. Gruß, Bernd
Mehr hier
Serie mit 0 Bildern